Campingtisch Vergleich - Februar 2018

Melina vergleicht die fünf aktuellsten Campingtisch

Melina Y.
Outwell Kamloops Campingtisch
Outwell Kamloops Campingtisch
Coleman Campingtisch S Camp Table
Coleman Campingtisch S Camp Table
Dukdalf Campingtisch Stabilic III
Dukdalf Campingtisch Stabilic III
Easy Camp Tisch Rennes
Easy Camp Tisch Rennes
Fun Star MFG Campingtisch Weiß
Fun Star MFG Campingtisch Weiß

Für meinen Campingtisch Vergleich habe ich fünf Modelle verschiedener Hersteller zusammengestellt. Sie sollen ihre Qualitäten hinsichtlich Robustheit, Witterungsbeständigkeit, Funktionsweise des Klappmechanismus und Funktionalität unter Beweis stellen. Auch das Design wird Einfluss auf die Bewertung haben.

Vergleichssieger
Outwell Kamloops Campingtisch

Outwell Kamloops Campingtisch

Vergleichsergebnis

9.8

von 10

Material
Aluminium
Gewicht
9 Kg
Vorteile

Sehr robust

Wetterfester Tisch

Tischplatte in Holzoptik

Tragetasche im Lieferumfang

Steht sehr stabil

Nachteile

Sehr teuer

Preis & Leistung
Coleman Campingtisch S Camp Table

Coleman Campingtisch S Camp Table

Vergleichsergebnis

9.5

von 10

Material
Aluminium
Gewicht
7 Kg
Vorteile

Großer Koffertisch

Ansprechendes Design

Sehr robust

Sehr standfest

Guter Preis

Nachteile

Etwas dünne Beine

Dukdalf Campingtisch Stabilic III

Dukdalf Campingtisch Stabilic III

Vergleichsergebnis

8.4

von 10

Material
Metall
Gewicht
10 Kg
Vorteile

Tischplatte aus Sevelit

Bis 50 kg

Hitzebeständig bis 180°

Wetterfester Tisch

Steht stabil

Nachteile

Tischplatte nicht klappbar

Nicht sehr Platzsparrend

Easy Camp Tisch Rennes

Easy Camp Tisch Rennes

Vergleichsergebnis

8.2

von 10

Material
Aluminium
Gewicht
5 Kg
Vorteile

Höheverstellbar

Steht sicher

Platz sparend

Schlicht gehalten

Nachteile

Recht teuer

Scharfkantiges Alugestänge

Fun Star MFG Campingtisch Weiß

Fun Star MFG Campingtisch Weiß

Vergleichsergebnis

7.5

von 10

Material
Stahl
Gewicht
6 Kg
Vorteile

Sehr günstig

Schlicht gehalten

Klappbar

Nachteile

Sehr wacklig

Schlechte Verarbeitung

Keine Langlebigkeit

»
«

Der Campingtisch – Das Herz der Campingmöbel

Die besten Campingtische im Vergleich

Der Klapptisch ist neben dem Campingsessel das wohl wichtigste Campingmöbel. Gemütlichen Abendessen oder Spielen im Freien liefert er eine standfeste Unterlage. Campingstühle, Campingbetten und Campingschränke werden oft mit dem Tisch im Set angeboten und machen die Outdoor Ausstattung komplett. Die Tischplatte der Campingtische ist meist zusammenklappbar. Damit sind sie leicht zu transportieren und passen in fast alle Zelte. Nicht nur beim Camping ist dieser Falttisch unverzichtbar. Er kommt auch als Gartentisch oder Picknicktisch oft zum Einsatz.

@Rawpixel/unsplash.com

Bewertungskriterien für meinen Campingtisch Test 2018

Für meinen Campingtisch Vergleich habe ich fünf Modelle verschiedener Hersteller zusammengestellt. Sie sollen ihre Qualitäten hinsichtlich Robustheit, Witterungsbeständigkeit, Funktionsweise des Klappmechanismus und Funktionalität unter Beweis stellen. Auch das Design wird Einfluss auf die Bewertung haben.

Tipps zum Kauf von Campingtischen

Der ideale Campingtisch sollte mindestens vier Personen beim Essen bequem Platz bieten. Für das Camping empfiehlt sich ein Tisch, der klappbar und platzsparend ist. Der Koffertisch ist dabei die erste Wahl. Im Garten kann der Rolltisch sehr gut Verwendung finden.

Als Materialien kommen in der Hauptsache Kunststoff und Aluminium in Frage. Sie sind sehr leicht und einfach zu reinigen.

Mehr Wissenswertes zum Thema Campingtisch findest du hier.

Campingtisch Vergleich 2018

MFG Tisch Scherentisch

Schlichtes Modell in den Maßen 60 x 80 x 64 cm, kunststoffbeschichtete Tischplatte, Stahlrohrgestell 18 mm, 6 kg, weiß.

  • Vorteile: Guter Klapptisch für Camping, Picknick oder Balkon.
  • Nachteile: Der Tisch steht nicht gerade und ist sehr wackelig.

Coleman Camping Tisch

Faltbarer, stabiler Koffertisch an dem bis zu sechs Personen Platz finden, antimikrobielle Tischplatte, Aluminiumgestänge, 120 x 80 x 70 cm, 5,2 Kg.

  • Vorteile: Sehr praktischer großer Koffertisch mit ansprechendem Design, der auch allen hygienischen Ansprüchen gerecht wird. Der Klapptisch ist stabil und standfest.
  • Nachteile: Die Plastikfüße fallen leicht ab. Tischbeine sind schnell verbogen.

Dukdalf Stabilic III

Solides Campingmöbel mit Tischplatte aus Sevelit, höhenverstellbar von 56 bis 74 cm, Tischplatte 115 x 70 cm, 10 kg.

  • Vorteile: Der Tisch ist bis 50 kg belastbar und hitzebeständig bis 180° C. Er ist wetterfest und sehr leicht zu pflegen.
  • Nachteile: Der Tisch braucht viel Platz, da die Tischplatte nicht klappbar ist.

Outwell Kamloops

Stabiler Klapptisch, Tischplatte in ansprechender Holzoptik, 72 x 100 x 70 cm, 9 kg, Tragetasche im Lieferumfang.

  • Vorteile: Der Tisch ist robust und wetterfest. Die Platte in Holzoptik wirkt besonders schön.
  • Nachteile: Das Aluminiumgestänge ist anfällig für Kratzer.

Easy Camp Tisch Rennes

Einfaches Campingtisch-Modell, 109,5 x 21 x 10 cm, Alugestänge, höhenverstellbar, 5 kg, Tischplatte Kunststoff.

  • Vorteile: Guter Tisch fürs Camping. Die höheverstellbaren Tischbeine passen sich Bodenunebenheiten an.
  • Nachteile: Das Alugestänge ist sehr scharfkantig und birgt Verletzungsgefahr.
@Bonnie Kittle/unsplash.com

Fazit

Für meinen Campingtisch Test habe ich 2018 fünf Modelle hinsichtlich Robustheit, Wetterbeständigkeit, Funktionsweise der Klappmechanismen, Funktionalität und Design bewertet. Mit einer Ausnahme zeigte keiner der Tische wirklich gravierende Mängel. Lediglich der Klapptisch von EASY CAMP konnte kaum punkten. Die Materialverarbeitung am Alugestänge ist nicht sorgfältig genug geschehen. Scharfe Kanten bergen Verletzungsgefahr.

Mein Testsieger ist der Tisch des Herstellers OUTWELL. Er erfüllte alle Erwartungen bestens und hat noch ein ansprechendes Design.

Mein Preis-Leistungs-Sieger ist das Modell von COLEMAN. Ein toller Tisch, wetterfest und unglaublich robust. Seine etwas sensiblen Plastikfüße macht der günstige Preis schnell vergessen.

Wenn es doch kein Campingtisch sein soll, wie wäre es dann mit einem Picknickkorb? Wir haben noch viele weitere tolle Produkte für dich getestet.

×

schließen

Melina Y.

  • Alter: 25
  • Interessen

    Outdoor, Reisen, Fun

    Biographie

    Hey, ich bin Melina und 25 Jahre jung. Ich teste die Produkte in den Kategorien Outdoor, Reisen und Fun. Ich bin eine Weltenbummlerin und Schnäppchenjägerin, die die besten Reiseaccessoirs zum besten Preis findet. Ich bin kein Lifestyle Blogger, der Yogaübungen an einer Klippe macht, dennoch findest du mich durch meine Leidenschaft zu klettern immer weit oben - eine Sache lasse ich nie aus den Augen: Sicherheit! Folge mir, wenn du die besten Reisetipps willst und die Welt wie ein richtiger Abenteurer bereisen möchtest