Teekanne Vergleich - Februar 2018

Giulia vergleicht die 5 aktuellsten Teekannen

Giulia C.
Kela Teekanne 1,7 L
Kela Teekanne 1,7 L
Creano Teekanne 0.5L
Creano Teekanne 0.5L
Bredemeijer Teekanne 1,4L
Bredemeijer Teekanne 1,4L
Simax Brema Glasteekanne 1,25L
Simax Brema Glasteekanne 1,25L
WMF Teekanne-Set 1,2L
WMF Teekanne-Set 1,2L

Um vergleichen zu können, welche Vor- und Nachteile die einzelnen Teekannen 2017 haben, habe ich folgende Aspekte der einzelnen Produkte betrachtet: Als erstes Kriterium betrachtete ich das Fassungsvermögen, danach das Material des Produktes und ob extra Zubehör wie Teesiebe oder ähnlichen benötigt werden. Zuletzt war es für mich noch von Interesse, ob die einzelnen Produkte gut auf Stövchen passen und ob sie für die Reinigung in der Spülmaschine geeignet sind. Beim Kauf einer Teekanne ist grundsätzlich darauf zu achten, dass Teekannen heute nicht mehr nur ein praktisches Kücheninventar für die Teezubereitung sind, sondern viel höheren Ansprüchen standhalten müssen. Ähnlich dem Kaffeegenuss, hat sich auch das Trinken von Tee zu einer eigenen Kultur in Deutschland entwickelt. Daher gibt es auch Teekannen in den verschiedensten, formschönen Designs und in sehr großer Produktvielfalt. Echte Teekenner wissen, dass der echte Teegenuss nicht nur von der Verwendung einer qualitativ hochwertigen Teesorte abhängt, sondern maßgeblich auch von der Wahl der entsprechenden Teekanne. Das Design ist wohl eher individuelle Geschmackssache, aber meiner Meinung nach gibt es ein paar Kaufkriterien, die eine gute Teekanne erfüllen muss. So können Teeblätter nur dann ihn bestes Aroma entfalten, wenn sie in sprudelndes Wasser gelegt werden und wenn hierzu auch noch die Größe, das Material und die Form des Gefäßes stimmt. Zudem spielt die Qualität des Wassers spielt eine große Rolle beim Teegenuss. Teewasser sollte immer gefiltert sein, damit so wenig Kalkrückstände wie möglich den Geschmack der Tees negativ beeinflussen können.

Vergleichssieger
Kela Teekanne 1,7 L

Kela Teekanne 1,7 L

Vergleichsergebnis

9.7

von 10

Fassungsvermögen
1,7 Liter
Material
Chrom-Nickelstahl
Vorteile

Material

Design

Verarbeitung

Wärmespeicherung

Nachteile

Empfindlichkeit

Preis & Leistung
Creano Teekanne 0.5L

Creano Teekanne 0.5L

Vergleichsergebnis

9.5

von 10

Fassungsvermögen
0,5 Liter
Material
Glas
Vorteile

Wärmespeicher

Reinigung

Preis-/Leistungssieger

Verarbeitung

Nachteile

Zubehör

Bredemeijer Teekanne 1,4L

Bredemeijer Teekanne 1,4L

Vergleichsergebnis

8.9

von 10

Fassungsvermögen
1,4 Liter
Material
Edelstahl
Vorteile

Wärmespeicher

Robust

Material

Design

Nachteile

Geschmack

Simax Brema Glasteekanne 1,25L

Simax Brema Glasteekanne 1,25L

Vergleichsergebnis

8.3

von 10

Fassungsvermögen
1,25 Liter
Material
Glas
Vorteile

Preis

Stabilität

Sicherheit

Solide

Nachteile

Langlebigkeit

WMF Teekanne-Set 1,2L

WMF Teekanne-Set 1,2L

Vergleichsergebnis

7.5

von 10

Fassungsvermögen
1,2 Liter
Material
Cromargan Edelstahl
Vorteile

Optik

Zubehör

Funktionen

Reinigung

Nachteile

Preis

»
«

Mit einer schönen Teekanne den Tag genießen

Die besten Teekannen und Teegefäße in unserem Test

Ich, selbst leidenschaftlicher Teetrinker, war immer auf der Suche nach der für mich perfektem Teegefäß oder anderen Materialien. Daher habe ich 2018 verschiedene Modelle auf Vor- und Nachteile getestet. Teekannen sind bauchige, runde, manchmal auch zylindrisch geformte Produkte aus Ton, Gusseisen, Glas, Keramik, Porzellan oder Ton für die Zubereitung von Tee.
Getestet wurden von mir ausschließlich Glas- und Edelstahlkannen verschiedener Hersteller, keine Porzellan- oder Keramikkannen. Produkte aus Porzellan sind sehr empfindlich, und ich wollte alltagstaugliche Teegefäße testen, daher wurde das Porzellan nicht berücksichtigt.

Wie funktionieren Teekannen?

Die meisten Glas-Kannen haben integrierte Teefilter, den man mit zwei Henkeln an der Seite eingesteckt. Hier hinein wird die gewünschte Teemenge gefüllt und mit heißem Wasser übergossen. Porzellanteekannen haben häufig einen vormontierten Ausguss-Stop an der Tülle, damit der Tee nicht mit ausgeschwemmt werden. Ein zusätzlicher Filter ist bei diesen Modellen dann nicht mehr notwendig. Für alle Modelle aus Gusseisen oder Keramik wird noch ein zusätzlicher Teefilter oder ein Teesieb für den losen Tee benötigt. Teekannen gibt es in verschiedenen Größen mit Fassungsvermögen zwischen 500 ml und 2 Liter. In einer Tealounge werden oft Edelstahlkannen wegen ihrer Robustheit verwendet, doch für die kleine Tealounge zu Hause darf es auch einmal die Glaskanne sein.

Asiastisches Teeservice.
@NIKOLAY OSMACHKO/pexels.com

Die Testkandidaten:

Die Brema Glaskanne mit 1,25 Liter Fassungsvermögen und variabler Deckelfarbe.

Zunächst habe ich die Glaskanne auf Sprünge oder Beschädigungen geprüft, konnte aber auch danke der guten Verpackung keine Mängel feststellen. Grundsätzlich macht die Brema im Test einen guten und stabilen Eindruck. Der Henkel sitzt fest und lässt einen guten Griff zu. Der Deckel schließt perfekt und der Mechanismus zum Einklemmen des Deckels hält sicher. Sprudelnd kochendes Wasser konnte ich gut einfüllen.
Ich habe dann in die kalte Brem kochendes Wasser geschüttet, was ohne Probleme möglich war.
Die Brema Glaskanne erfüllt ihren Zweck voll und ganz.
Sie hat ein Fassungsvermögen von 1,25 Litern, lässt sich gut auf ein handelsübliches Stövchen stellen und ist spülmaschinengeeignet.

Die Kela Teekanne 11356 mit Siebeinsatz aus Edelstahl und mit 1,7 Litern Fassungsvermögen

Die Kela11356 besteht aus vier Teilen: Der Kanne selbst, einem Filtersieb, dem Deckel und einer Aufnahme für das Filtersieb. Alles ist aus Chrom-Nickelstahl hergestellt und daher spülmaschinenfest. Positiv fällt das zeitlosem schlichte Design auf, welches sie überall integrierbar macht. Die Verarbeitung ist tadellos, es gibt keine scharfen Kanten und der Deckel ist am Griff geschraubt. Der Tee hält nach dem Aufgießen ca. 1 1/2 Stunden warm. Zur Reinigung kann alles problemlos auseinander genommen werden.
Die Kela Teekanne besticht durch die Materialwahl, die gute Verarbeitung, das gute Sieb des Filters.
Nachteile konnten im Test nicht festgestellt werden.

Die doppelwandige Teekanne Minuet® Santhee aus hochglanzpoliertem Edelstahl mit 1,4 Litern Fassungsvermögen

Diese Kanne hält den Tee Dank doppelwandiger Edelstahlkonstruktion optimal lange warm, ohne dass es zu weiterem Nachziehen des Tees kommt und dieser ungenießbar wird. Ich musste feststellen, dass der einklemmbare Deckel der Minuet Santhee nicht doppelwandig ist, und daher sehr heiß werden kann. Zwar ist der Griff des Deckels hitzeisoliert und bleibt kalt, kam ich im Test öfter mit dem heißen Dampf des Tees oder dem Deckel in Berührung.
Die Teekanne ist spülmaschinengeeignet und weitgehend tropffrei. Wegen des verwendeten Materials ist sie sehr robust.
Dennoch kann ich die doppelwandige Teekanne Minuet® Santhee nicht vollumfänglich empfehlen, denn trotz der Verwendung von Edelstahl schmeckt der Tee immer leicht metallisch. Und dies nicht nur bei milden Teesorten, sondern auch bei Assam oder Ceylon Teemischungen, die über einen starken Eigengeschmack verfügen.

Das dreiteilige WMF Tee-Set aus mattiertem Cromargan Edelstahl mit 1,2 Litern Fassungsvermögen

Das WMF Tee-Set Kult Tea besteht aus einer Teekanne mit Deckel, einem Teesieb und einem Stövchen Der Deckel ist fest auf den Kanne fixiert, und zum Reinigen kann das Set einfach auseinandergebaut werden und in der Spülmaschine oder von Hand gereinigt werden. Das Stövchen, das mit der Kanne eine perfekte Einheit bildet, hält den Tee über mehrere Stunden warm.
Das WMF Set ist auf ein schlichtes Design und Funktionalität reduziert. Im Test zeige sich ein gutes Produkt, jedoch mit ein paar kleinen Mängeln; der Teefilter wird sehr heiß, so dass er ohne den Schutz durch ein Tuch nicht angefasst werden kann. Grundsätzlich jedoch ein in sich stimmiges Produkt, das seinen Zweck erfüllt.

Die Creano Teekanne aus Glas mit Deckel mit 500 ml Fassungsvermögen

Diese Teekanne besticht durch eine gute Verarbeitung und auch das Material selbst kann ich als ordentlich bewerten. Das Produkt wird beim Befüllen mit heißem Wasser sehr warm, kann jedoch am Griff problemlos getragen werden. Für mich überraschend, hält die kleine Teekanne den Tee sehr lange warm und passt gut auf handelsübliche Stövchen; perfekt für den Genuss alleine oder zu zweit. Es ist spülmaschinengeeignet und gut zu reinigen
Einzig zu bemängeln ist, dass kein Teesieb mitgeliefert wird, sondern extra hinzugekauft werden muss.

Eine blonde Frau schlürft an einer Tasse Tee.
@Stokpic/pexels.com

Fazit

Die Kela 11356 Teekanne mit Siebeinsatz aus Edelstahl und mit 1,7 Litern Fassungsvermögen konnte im Vergleichstest am besten abschneiden. Sie erfüllt meine Ansprüche für meine persönlichen Tealoungeund individuelle Teestunde in allen getesteten Bereichen. Preislich liegt sie eher im Mittelfeld. Sieger im Preis-Leistungsvergleich ist nach meinen Tests die Creano Teekanne, denn sie besticht durch das Design und den für ein Teegefäß mit einem geringeren Fassungsvermögen für eine kleine Tea – Time sehr guten Preis.

Du suchst nach einer Geschenkidee? Verschenke doch eine Porzellan Teekanne.

×

schließen

Giulia C.

  • Alter: 25
  • Interessen

    Kochen, Meditation

    Biographie

    Mein Name ist Giulia und ich komme ursprünglich aus Italien - daher auch meine Leidenschaft zum Kochen. Ich bin Vollzeit Köchin und habe eine Mission: meinen Lesern die besten Küchengadgets und Zutaten empfehlen, um die leckersten Gerichte zu zaubern. Kochen ist meine Bestimmung und für Compado zu schreiben ist ein großartiges Hobby. Ich möchte dir helfen, das beste für dich rund um das Thema Küche & Haushalt zu finden - also? Worauf wartest du? Lese meine Artikel, hinterlasse mir einen Kommentar und zögere nicht auch mir Tipps zu geben wie ich meine Produktvergleiche verbessern kann.