Wasserfilter Vergleich - Februar 2018

Giulia vergleicht die 6 aktuellsten Wasserfilter

Giulia C.
Brita Wasserfilter Marella Cool	055 387
Brita Wasserfilter Marella Cool 055 387
Brita Wasserfilter Marella XL 1016718
Brita Wasserfilter Marella XL 1016718
Brita Wasserfilter Jahrespaket Marella
Brita Wasserfilter Jahrespaket Marella
BWT 815530 Jahrespackung
BWT 815530 Jahrespackung
BRITA MAXTRA Filterkartusche Pack 3
BRITA MAXTRA Filterkartusche Pack 3
Brita Wasserfilter Marella 106891
Brita Wasserfilter Marella 106891

Beim Wasserfilter Test habe ich mir verschiedene Filter angesehen und diese auf unterschiedliche Eigenschaften geprüft. In erster Linie steht natürlich die Qualität des Wasser. Außerdem wurde geprüft, wie lange der Filter benötigt, um 3 Liter Wasser zu filtrieren. Der letzte Testpunkt zum Wasserfilter Vergleich war das Design und die Qualität.

Vergleichssieger
Brita Wasserfilter Marella Cool	055 387

Brita Wasserfilter Marella Cool 055 387

Vergleichsergebnis

9.9

von 10

Gesamtvolumen
2,4 Liter
Füllmenge
1,4 Liter
Kartuschen
6
Vorteile

Zeitloses Design

Leichtes Einfüllen

Inklusive 6 Kartuschen

Spülmaschinenfest

Nachteile

schwarze Körnchen im gefilterten Wasser

Preis & Leistung
Brita Wasserfilter Marella XL 1016718

Brita Wasserfilter Marella XL 1016718

Vergleichsergebnis

9.3

von 10

Gesamtvolumen
3,5 Liter
Füllmenge
2 Liter
Kartuschen
1
Vorteile

Memo-Anzeige

Praktische Einfüllkappe

Leichter Wechsel der Kartuschen

Spülmaschinengeeignet

Nachteile

keine Ersatzkartuschen

Brita Wasserfilter Jahrespaket Marella

Brita Wasserfilter Jahrespaket Marella

Vergleichsergebnis

9.2

von 10

Gesamtvolumen
Füllmenge
Kartuschen
Vorteile

Jahresvorrat

Design

Geschmack

Nachteile

Wassertank

BWT 815530 Jahrespackung

BWT 815530 Jahrespackung

Vergleichsergebnis

8.7

von 10

Gesamtvolumen
2,6 Liter
Füllmenge
1,4 Liter
Kartuschen
12
Vorteile

Jahresvorrat an Kartuschen

Magnesium-anreicherung

Kalkreduzierung

Nachteile

Nicht so hochwertig

Griff schnell kaputt

BRITA MAXTRA Filterkartusche Pack 3

BRITA MAXTRA Filterkartusche Pack 3

Vergleichsergebnis

7.9

von 10

Gesamtvolumen
2,4 Liter
Füllmenge
1,4 Liter
Kartuschen
3
Vorteile

Komfortable Einfüllklappe

Leichte Reinigung

Gegen Kalk

Nachteile

Tropft beim Einschenken

viel zu einfach verarbeitet

Kartusche undicht

Brita Wasserfilter Marella 106891

Brita Wasserfilter Marella 106891

Vergleichsergebnis

7.5

von 10

Gesamtvolumen
2,4 Liter
Füllmenge
1,4 Liter
Kartuschen
1
Vorteile

Praktische Einfüllöffnung

Spülmaschinen geeignet

Nachteile

Ungenaue Anzeige

komischer Geschmack

schwarze Aktivkohle-Krümelchen

»
«

Wasserfilter Test - sauberes Wasser zu jeder Zeit

Wasserfilter Test - Gereinigtes Wasser

Ein Wasserfilter bezeichnet im Allgemeinen ein Gerät oder eine Maschine, die die Qualität des Wassers verbessert und es trinkbar macht. Dass das Wasser in Deutschland aus dem Wasserhahn in den meisten Orten ohne Probleme getrunken werden kann, ist der teure und aufwendigen Technik zu verdanken, bei der Tausende von Wasserfiltern das Wasser von Bakterien, Keimen und Fremdkörpern reinigt. In fast keinem anderen Land auf der Welt ist das Wasser aus dem Hahn so sauber und kann direkt getrunken werden. Ein Wasserfilter besteht in der Regel aus einem großen Behälter. Oben wird der Filter selbst hineingesetzt und über diesen wird dann das Wasser aufgefüllt. Das Wasser läuft langsam durch den Filter und wird gereinigt. Dabei sammelt der Filter alle Fremdkörper, da die Filterporen einen sehr geringen Durchmesser besitzen und entfernt Keime und Bakterien. Das filtrierte Wasser kann dann getrunken oder zum Kochen verwendet werden. In meinem Wasserfilter Test möchte ich dir helfen, das ideale Produkt für dich zu finden.

Hier findest du weitere Informationen, warum es sinnvoll ist, Wasserfilter zu benutzen.

@Daniel Krason/fotolia.com

Wie wurde das Produkt getestet?

Beim Wasserfilter Test habe ich mir verschiedene Filter angesehen und diese auf unterschiedliche Eigenschaften geprüft. In erster Linie steht natürlich die Qualität des Wasser im Vordergrund. Außerdem wurde geprüft, wie lange der Filter benötigt, um 3 Liter Wasser zu filtrieren. Der letzte Testpunkt war das Design und die Qualität.

Kriterien beim Wasserfilter Test

Beim Kauf eines Wasserfilters kann man eigentlich nicht viel falsch machen. Zwischen den einzelnen Filtern gibt es keine Unterschiede, die ein komplett anderes Endergebnis liefern würden. Meist unterscheiden sich die Filter in ihrer Größe und in der Filterart sowie in der Anzahl der dazugehörigen Filter. Die Filter können nur eine bestimmte Zeit lang eingesetzt werden und müssen danach erneuert werden. Daher ist es sinnvoll, sich für einen Filter mit gleich mehreren Ersatzteilen zu entscheiden. Die Größe des Filters sollte zur Größe des Haushalts passen. Im folgenden Wasserfilter Test erhältst du weitere Informationen zu den Produkten, die dir helfen dich zu entscheiden.

Die 6 besten Wasserfilter im Test

Brita Wasserfilter-Marella Cool, weiß, Halbjahrespaket inklusive 6 Kartuschen

Der erste Wasserfilter im Test ist ein Produkt der bekannten Marke Brita und gleichzeitig der Vergleichssieger in diesem Wasserfilter Vergleich. Unter den Herstellern diese Produktkategorie ist Brita die wohl bekannteste Marke auf dem Markt. Bei diesem Produkt handelt es sich um eine Wasserkaraffe inklusive sechs Kartuschen. Dieses Gerät überzeugt in erster Linie durch sein tolles und zeitloses Design. Der Rahmen aus Kunststoff scheint leicht bläulich, der Griff und die Kartuschen ergeben mit der weißen Farben einen tollen Kontrast. Das Gesamtvolumen des Filters beträgt 2,4 l, dabei können maximal 1,4 l Wasser filtriert werden. Das ganze Gerät ist auch in der Spülmaschine waschbar. Die praktische Öffnung oben am Produkt erleichtert das Einfüllen. Eine Kartusche reicht für ungefähr einen Monat und sollte danach gewechselt werden. Die Kartuschen besitzen eine Anzeige zur verbleibenden Funktionalität, sodass der Benutzer sofort weiß, wann sie gewechselt werden müssen. Für das Gerät sind auch billige Kartuschen von anderen Herstellern erhältlich.
Insgesamt überzeugt dieses Produkt mit einem ansprechenden Design und einer optimalen Funktionalität.

Brita Wasserfilter-Marella XL blau

Das zweite Produkt meiner Testreihe ist der Preis-Leistungssieger und kommt ebenfalls aus dem Hause Brita. Dabei handelt es sich bei dem Produkt nur um den Behälter und einen Filter – Ersatzkartuschen sind nicht mit inbegriffen. Die Kartuschen besitzen eine Memo-Anzeige, die zum zeitnahen Wechsel der Kartuschen auffordert. Das ganze Produkt ist bis auf den Deckel spülmaschinenfest. Einfüllen lässt sich ein Wasservolumen von 2 Litern, das Gesamtvolumen beträgt 3,5 Liter. Die praktische Einfüllkappe überzeugt mich und ist sehr einfach zu öffnen. Der Wechsel der Kartuschen gelingt ohne Probleme und die Anzeige ist gut lesbar. Ein Nachteil an diesem Produkt ist, dass es ohne jegliche Austauschkartuschen nach Hause kommt.
Für einen geringen Preis erhält der Kunde einen gut funktionierenden Filter mit einem großen Füllvolumen, weswegen dieses Produkt auch der Preis-Leistungssieger in meinem Wasserfilter Test ist.

BRITA Wasserfilter - Jahrespaket Marella

Als nächstes im Wasserfilter Test berichte ich wieder über einen Filter der Marke Brita, diesmal sind neben dem Filter zwölf weitere Kartuschen zum Austausch mit dabei – so ist man das ganze Jahr über gut versorgt. Das Gesamtvolumen des Gerätes beträgt 2,4 l. Es können 1,4 l Wasser gefiltert werden. Wie auch bei den Vorgängern ist die Kartusche mit einer elektronischen Anzeige versehen, die den Status der Kartusche anzeigt. Mich überzeugt die tolle Optik des durchsichtigen Behälters mit dem durcsichtigen Griff und dem rutschfesten Boden. Die beiliegenden Kartuschen entfernen Chlor, Kalk und andere Unreinheiten.
Wer sich gleich mit einem Jahresvorrat eindecken möchte, ist bei diesem Filterpaket gut bedient.

BWT 815530 Jahrespackung, Vida weiß + 12 Kartuschen

Als nächstes sehe ich mir im Wasserfilter Test den Filter von BWT mit ebenfalls zwölf Austauschkartuschen für das komplette Jahr an. Die Kartuschen sind so aufgebaut, dass sie das Wasser nicht nur reinigen, sondern auch mit Magnesium anreichern. Der Kalkgehalt wird reduziert – dies schont nicht nur den Organismus, sondern auch alle Haushaltsgeräte vor Kalkablagerungen. Bei einem Gesamtvolumen von 2,6 l lassen sich 1,4 l Wasser filtern. Ein Filter reicht laut Angabe für ungefähr vier Wochen Nutzung bzw. 120 l Wasser.
Das Produkt überzeugt durch das einfache Design, die zwölf austauschbaren Kartuschen und die Spezialfunktion der Anreicherung mit Magnesium.

Brita Wasserfilter-Marella Cool blau

Für einen kleinen Preis bin ich stolzer Besitzer eines weiteren Filters von Brita. Dieser hat ein Gesamtvolumen von 2,4 l und kann 1,4 l Wasser filtern. In erster Linie überzeugt dieser Filter durch seine ansprechende Optik. Die Karaffe ist hellblau und durchsichtig; der Filtereinsatz ist dunkelblau – damit schaut das Produkt in jeder Küche toll aus. Die Kartuschen besitzen eine elektronische Anzeige und das gesamte Produkt lässt sich bis auf den Deckel in der Spülmaschine reinigen. Leider gibt es hier keine Ersatzkartuschen.
Wer einen tollen Filter mit einer zeitlosen Optik in seiner Küche stehen haben möchte, sollte sich für dieses Produkt aus meinem Wasserfilter Test entscheiden.

BRITA Wasserfilter-Marella Cool weiß inklusive 3 Kartuschen

Der letzte Filter aus meinem Wasserfilter Test kommt wieder von Brita und mit drei Kartuschen inklusive einer elektronischer Anzeige. Der Behälter besitzt ein Volumen von 2,4 l und kann 1,4 l Wasser filtern. Das Produkt kann bis auf den Deckel in der Spülmaschine gereinigt werden. Leider sind hier nur drei Kartuschen inklusive.

@Africa Studio/fotolia.com

Fazit zum Wasserfilter Test

Die größten Unterschiede bei den Wasserfiltern sind entweder die Größe oder die Anzahl der Kartuschen, die im Paket mit dabei sind. Die Filterfunktion an sich ist bei fast allen Geräten die selbe. Der Kauf von einer größeren Anzahl an Kartuschen ist meist günstiger als der Nachkauf von einzelnen Filtern. Wie du sehen konntest, ist der Marktführer Brita und das auch zurecht. Brita hat die verschiedensten Produkte für alle möglichen Bedürfnisse und bietet dir die Möglichkeit das ideale Produkt für deinen Haushalt zu finden. Ich kann dir nur empfehlen einen Wasserfilter zu kaufen, da du so auf Nummer sicher gehst und extrem sauberes Wasser zu dir nehmen kannst. Jetzt musst du nur noch für dich entscheiden welches Set aus meinem Wasserfilter Test das beste für dich und deine Bedürfnisse ist und dann kannst du mit dem Kauf auch schon starten.

Du stehst auf Wasser mit etwas mehr Pep? Dann schau dir unseren Vergleich zu Wassersprudlern an! Wir haben die besten Produkte, die es aktuell auf dem Markt gibt, getestet.

×

schließen

Giulia C.

  • Alter: 25
  • Interessen

    Kochen, Meditation

    Biographie

    Mein Name ist Giulia und ich komme ursprünglich aus Italien - daher auch meine Leidenschaft zum Kochen. Ich bin Vollzeit Köchin und habe eine Mission: meinen Lesern die besten Küchengadgets und Zutaten empfehlen, um die leckersten Gerichte zu zaubern. Kochen ist meine Bestimmung und für Compado zu schreiben ist ein großartiges Hobby. Ich möchte dir helfen, das beste für dich rund um das Thema Küche & Haushalt zu finden - also? Worauf wartest du? Lese meine Artikel, hinterlasse mir einen Kommentar und zögere nicht auch mir Tipps zu geben wie ich meine Produktvergleiche verbessern kann.